Kontakt
Tel.: 06031 / 3252
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00 - 18:00Uhr
Sa. 09:00 - 13:00Uhr
Kontakt
Tel.: 06031 / 3252
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00 - 18:00Uhr
Sa. 09:00 - 13:00Uhr

Biffar: Sicherheit, Wärmedämmung, Design

Biffar-Sicherheitstechnik

Mit einer Biffar Haustür entscheiden Sie sich auch immer für eine hohe Grundsicherheit.
Die Sicherheitstechnik von Biffar ist gut für Sie – aber schlecht für Einbrecher.

So können Sie ganz beruhigt sein.

Wenn Sie hohe Sicherheitsanforderungen stellen, sind Sie bei uns genau richtig.

Mit einer Biffar Haustür entscheiden Sie sich auch immer für eine hohe Grundsicherheit. Die Sicherheitstechnik von Biffar ist gut für Sie – aber schlecht für Einbrecher. So können Sie ganz beruhigt sein.

Wenn Sie hohe Sicherheitsanforderungen stellen, sind Sie bei uns genau richtig.

Nach Ihrer Wahl ist Ihre neue Eingangstür ausstattbar von der Basissicherheitsstufe bis zu WK3 ganz nach Ihren persönlichen Sicherheitsbedürfnissen! Die Verriegelung ist auch mit Sperrbügelautomatik und Drehknopf möglich.

 

Schwenkriegel: (1 Stück Grundausstattung WK1):
Keine Chance für Scheckkarten: Die Fallensperre von Biffar blockiert die Falle bei geschlossener Tür automatisch.Von unten nach oben, tief in den Türrahmen, greift der Biffar Schwenkriegel, wie eine starke Kralle und macht damit ein Aushebeln unmöglich

Scheckkartensperre: (Grundausstattung)
Grundausstattung bei Biffar ist die „Fallensperre“, welche bei geschlossener Tür automatisch verriegelt und somit einer Öffnung mit Scheckkarte keine Chance lässt.

Sperrbügel: (Zusatzausstattung wahlwiese)
Den sicheren Durchblick durch einen Türspalt ermöglicht der stoß- und schlagfest verschraubte Sperrbügel. Biffar blockiert die Falle bei geschlossener Tür automatisch.

Tresorbolzen: (2 Stück Grundausstattung WK1)
Auf der Bandseite hat die Biffar Eingangstür starre Tresorbolzen welche bei geschlossener Eingangstür gegen Druck- und Hebelwirkung stabilisieren.

„Die starke Scheibe“ (Grundausstattung)
Effektive Verstärkung: Tresorbolzen stabilisieren die Bandseite gegen Druck- und Hebelwirkung.Eine drehbar gelagerte Panzerscheibe vor dem Sicherheitszylinder aus gehärtetem Stahl schützt den Zylinder und verhindert das Aufbohren.

Sicherheitszylinder: (Grundausstattung)
Ihre neue Biffar Haustür wird mit Sicherheitszylinder, der zugehörigen Sicherungskarte und fünf Schlüsseln ausgeliefert. Der Schlüssel zum Zylinder ist kopiersicher durch Spezialprofilierung.

Starke massive Türbänder: (Grundausstattung)
Hohe Ausreißfestigkeit und präzise Funktion werden durch massive doppelt gelagerte Türbänder mit starken Gegenplatten erreicht. Ein Nachstellen der Tür ist dennoch möglich.

Automatikschloss: (Zusatzausstattung wahlwiese)
Ziehen sie die Tür einfach zu und durch das Biffar Automatikschloss ist die Eingangstür Ruck Zuck geschlossen: Selbstverständlich ist der Einsatz des Biffar Automatikschlosses nicht nur bei Biffar Haustüren, sondern auch bei den Biffar Nebeneingangs- und Wohnungseingangstüren möglich.

Auch die Nachrüstung einer bereits vorhandenen Biffar Haustür ist bei vielen Modellen kein Problem. Fragen Sie uns dazu!

 

 

Biffar Aluminiumhaustüren: einfach gut gedämmt

Eine Biffar Haustür aus Aluminium ist so konstruiert, dass sie auch bei extremen Wetterverhältnissen eine gute Wärmedämmung bietet.

Aufgrund des Baukastensystems besteht die Biffar-Haustür aus einem äußeren und einem Inneren Bauteil. Diese sind durch Kunststoffstege miteinander verbunden und unterbrechen somit die Wärmeleitfähigkeit des Aluminiums.

Durch thermisch voneinander getrennte Aluminiumprofile wird also die Übertragung von Kälte und Hitze verhindert.

Die thermische Trennung gleicht also unterschiedlichen Ausdehnungen zwischen Außen- und Innenseite aus und verhindert den sogenannten Bi-Metall-Effekt.

Mit einer zweifach oder dreifach Verglasung mit spezieller Gasfüllung in den Glaszwischenräumen erreichen die Isolierverglasungen einen Wärmedämmwert von Ug = 1,1 Wm² K bis Ug = 0,5 Wm² K.

Eine Biffar Tür ist dicht – Winterkälte und Straßenlärm bleiben vor der Tür!

Im Flügel:
doppelt umlaufende Neoprendichtungen und eine sich der Bodenschiene anpassende Schlauchdichtung

Im Blendrahmen :
dreiseitige Dichtungen

Im Boden:
thermisch getrennte Bodenschiene.

Biffar Holzhaustüren: gute Wärmedämmung inklusive

Die von uns verwendeten Hölzer verfügen über eine besonders hohe Rohdichte.

Biffar-Holztüren sind nur aus besten Werkstoffen, wie:

  • Meranti-Holz ( Rohdichte ca. 480 kg/m³)
  • Mahagoni ( Rohdichte ca. 650 kg/m³)
  • Eiche ( Rohdichte ca. 720 kg/m³)
  • Kiefer ( Rohdichte ca. 579 kg/m³)
  • Lärche ( Rohdichte ca. 600 kgm³)

Profile in dreifach stabverleimter Mittellage, vierstufigige Verfahrenendveredelung, wie:
Imprägnierung, Grundierung, Zwischenlasur und Endlackierung.

Holz ist der natürlichste Werkstoff mit den besten Dämmeigenschaften. Bei Holztüren in Sprossen- oder Türblattkonstruktionen mit und ohne Lichtausschnitt erhält man durch den Sandwichaufbau aus Stäbchenmittellage und PUR-Hartschaum optimale Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Werte).

Mit einer zweifach oder dreifach Verglasung mit spezieller Gasfüllung bzw. Beschichtung in den Glaszwischenräumen erreichen die Isolierverglasungen einen Wärmedämmwert von Ug = 1,1 Wm² K bis Ug = 0,5 Wm² K.

Eine Biffar Tür ist dicht – Winterkälte und Straßenlärm bleiben vor der Tür!

Durch mehrfache Dichtungen sowie thermisch getrennter Bodenschiene ist Ihre Holzhaustür bestens abgedichtet und isoliert.

Biffar Design bedeutet Individualität

Alle Biffar Produkte werden entsprechend Ihrer Designwünsche zusammengestellt und auf Maß gefertigt. Daher gibt es für jede Vorstellung eine Lösung und jede Menge individuelle Gestaltungsmöglichkeiten!

Im Bereich der Haustüren aus Holz oder Aluminium ist die Auswahl nahezu unendlich. Wir bieten dank unserer zwei Konstruktionsarten und drei Baureihen alle Möglichkeiten.

Unsere Haustür Baureihen sind: Baureihe 300 aus Holz und die Baureihen 500 und 200 aus Aluminium.

Je nach Ihrem Geschmack wird unabhängig vom „Innenleben“ unterschieden in Flügelrahmen- oder Türblatt-Bauweise. Durch den Einsatz der zwei verschiedenen Türbauweisen erschließt Biffar für Sie eine große gestalterische Bandbreite.

Bei den Aluminium-Flügelrahmentüren trägt ein klassischer Rahmen aus Aluminium alle funktionalen, gestalterischen und sicherheitstechnischen Elemente.

Ganz individuell können auch Sprossen eingearbeitet werden.

Mit der Sprossenbausatzkonstruktion lassen sich Bauweisen umsetzen, die viel Licht in den Eingangsbereich bringen. Für individuelle Gestaltungsvarianten bietet die Türblattbauweise mit und ohne Lichtausschnitt viel Fläche.

Kein Eingang ist wie der andere, ob Flügelrahmentüren, Füllungstür oder Türblatt-konstruktion: Sie haben die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre neue Haustür.

Aluminium ist vielseitig nicht nur bei der Konstruktion, auch bei Form und Farbe. Sie haben die Wahl zwischen insgesamt 45 aufeinander abgestimmten Konzeptfarben. Auf Wunsch ist allerdings zudem fast jede andere RAL-Farbe machbar. Sogar unterschiedliche Farben für die Innen- und die Außenseite Ihrer Haustür können wir problemlos realisieren

Keine Holzhaustür ist wie die andere, ob Sprossenbausatz oder Türblattkonstruktion, die unterschiedliche Maserung des Holzes oder auch viele Farbgestaltungsmöglichkeiten einer Holzhaustür das einzigartige und individuelle Aussehen verleihen.

Hierfür werden nur umweltfreundliche Lasuren sowie Lacke verwendet, die die Oberfläche vor den unterschiedlichsten Witterungseinflüssen schützt. Durch Form, Farbe und eine Vielfalt von Zubehör wie Glas und Beschläge setzen Biffar Holztüren Akzente und machen Ihren neuen Hauseingang einzigartig.

Wir feiern 35 Jahre Biffar Friedberg

  Erfahren Sie mehr über: optimale Wärmedämmung                   Bester Wärmedämmwert Ud = 0,49 Wm² K hochwertige mehr…

IMG_3374